Das Hotel und Gästehaus

Das Hotel und Gästehaus Lukas-Zentrum bietet Ihnen Übernachtungsmöglichkeiten in 17 Einzel- und 8 Doppelzimmern. Alle Gästezimmer sind Nichtraucherzimmer und verfügen jeweils über einen eigenen Sanitärbereich mit Dusche und WC. Fragen Sie uns auch gerne nach einem Zimmer mit Balkon.

Der Schwesternpark

Unsere beiden geräumigen Wohnzimmer laden zur Erholung und Entspannung ein. Hier treffen sich unsere Gäste gerne nach getaner Arbeit zu einem gemeinsamen "Plausch".

In der komplett eingerichteten Gästeküche besteht für Sie die Möglichkeit, sich tagsüber selbst zu versorgen.

Küche

Der angrenzende, liebevoll angelegte "Schwesternpark" der Diakonie bietet sich für einen kleinen Spaziergang bestens an.

Ihr Wohl liegt uns am Herzen; seien Sie herzlich willkommen!


Witten und Umgebung

Die Ruhrstadt Witten mit ihrer kleinen attraktiven Innenstadt lädt zum Bummeln und Verweilen ein. Das grüne Umland von Witten bietet vielfältige Freizeitmöglichkeiten.

Machen Sie z. B. eine Bootsfahrt mit der "Schwalbe" auf dem Kemnader See.

Blick ins Ruhrtal

Für Radfahrer eignet sich der 230 km lange Ruhrtal-Radweg, welcher 2007 eine Auszeichnung als "Radroute des Jahres NRW" erhielt. Witten ist eines der vielen Etappenziele.

Die Strecke zwischen Winterberg und Duisburg bietet Ihnen viel Landschaft und Kultur. Besonders hervorzuheben ist hier die Industrie-Kultur des Ruhrgebietes. Hier gibt es immer wieder Neues zu entdecken.

Bergerdenkmal

Das Muttental bietet mit seinem 9 km langen Rundwanderweg eine Zeitreise durch Leben und Arbeiten während 450 Jahren Ruhrbergbau.

Klassisches Ausflugsziel aller Wittener ist der Hohenstein mit wunderbarer Fernsicht über die Ruhr. Hier gibt es auch für die "Kleinen" das Hirsch- und Wildschweingehege, einen Streichelzoo und den Lehrbienenstand zu bestaunen.